Achtung!

Kommerzielle Einträge von Firmen werden nur noch nach vorheriger Kontaktaufnahme mit dem Betreiber veröffentlicht. Bitte schreiben Sie eine Mail an medienforum@email.de

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

September 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Stimme volkommen zu,...
Nach meiner ansicht sparwelt.de, https.gutscheinsammler.de. ..
Ockar - 3. Aug, 15:44
Studentische Aufsichtspersonen...
Du bist zuverlässig und möchtest ohne körperliche...
Portatius - 26. Jun, 11:13
Neue Personalmanagement...
Eigentlich ist das Personalwesen - neudeutsch Personalmanagement...
Marcello24 - 13. Mrz, 13:49
Kumpulan Cerita Seks...
Kumpulan Cerita Seks Dewasa Terbaru 2017 Cerita Sex...
Cerita Sex (Gast) - 27. Feb, 03:23
Korrekturlesen und Lektorat...
Eine fehlerfreie, gut geschriebene Bewerbung ist die...
Dr. Eisele - 16. Feb, 18:06

Spartipps

Montag, 5. Januar 2015

Was mache ich mit meinen Sachen, wenn ich ins Auslandssemester starte?

boxNatürlich ist Berlin der schönste Ort für das Studium, aber manchmal muss man auch mal was anderes sehen. Im Studium hat man die einmalige Chance, ein Semester woanders zu verbringen. Erasmus in Madrid oder Oslo, in Rom oder Istanbul. Bevor man aber in das Abenteuer starten kann, steht man vor einigen Herausforderungen. Eine davon ist die Frage nach der Untervermietung der Wohnung oder des WG-Zimmers. Wohin mit den privaten Dingen wie Fotos, geliebten Erinnerungsstücken und all den Klamotten, die man nicht mitnehmen kann?!

Berliner Studenten haben jetzt eine Sorge weniger. Das Unternehmen Box at Work liefert kostenlos stabile Plastikboxen, in die man seine Bücher, Schuhe und Kleidungsstücke packen kann. Sobald alles verstaut ist, holt das Unternehmen die Boxen wieder ab und lagert sie im alarmgesicherten und klimatisierten Lagerhaus außerhalb Berlins. Neben den praktischen Boxen kann man auch Gegenstände lagern. Pro Box zahlt man monatlich nur 3,99€ - da bleibt genug für eine tolle Zeit im Ausland!

Da sowohl die Lieferung als auch die Abholung innerhalb von 24 Stunden durchgeführt werden und für alle Kunden kostenlos sind, bleibt man flexibel und kann bequem sein Zimmer oder die Wohnung untervermieten.

Durch die Geld-zurück-Garantie ist man zudem immer auf der sicheren Seite.

Neben der Möglichkeit mit dem Unternehmen zu lagern, kann man mit den Boxen auch günstig und entspannt seinen Umzug durchführen. Auch in diesem Fall liefert das Unternehmen kostenlos die gewünschte Anzahl an Boxen, mit denen man dann umzieht. Die Boxen werden anschließend an der neuen Adresse abgeholt. Und das alles für 1,99€ pro Box.

Für Studenten gibt es jetzt ein einmaliges Angebot: 10% auf die gesamten Kosten.

RABATTCODE: BOXATWORK2015

Samstag, 27. April 2013

DriveNow Gutschein

Für alle die kein eigenes Auto haben aber mit dem Gedanken spielen sich bei einem Carsharing Anbieter anzumelden, hier mein Tipp. Wer diesen DriveNow Gutschein hier verwendet, zahlt für die Anmeldung nur 9,98 Euro statt 29,00 Euro. Außerdem gibt es noch 15 Freiminuten als Goodie oben drauf. Einfach den Link anklicken, anmelden und sparen ;) !

Dienstag, 8. November 2011

Studentenrabatte

Hallo ihr,

ein weiteres gutes Portal für Studentenrabatte ist www.geizstudent.de, dort findet man Rabatte und Vergünstigungen für so ziemlich alle Lebenslagen, also schaut's euch einfach an!

Mittwoch, 22. September 2010

Trend lokale Gutscheine: Neues Portal bündelt Deals

Ihr kennt eure Stadt in- und auswendig? Ihr habt Lust etwas neues zu erleben? Das Ganze soll auch noch günstig sein? Um die besten und preiswertesten Angebote deiner Stadt zu finden gibt es das City-Deal-Portal von www.preisgenial.de . Citydeals (Städtedeals) sind lokale Angebote, die durch Rabattaktionen einmalig günstig werden.

Wie funktioniert das mit den Gutscheinen?

Der lokale Anbieter (Sportstätte, Restaurant, Kino, etc.) verhandelt mit den Angebotsplattformen wie Groupon, Dailydeal, Dealticket, etc. um einen Rabatt der zustande kommt, wenn über deren Plattformen mindestens X Kunden kommen - das ist auf Grund der großen Beliebtheit mittlerweile immer der Fall! Der Nutzer (wir) kann sich dann über die Dealseiten einen Gutschein kaufen und ausdrucken. Damit geht es zu dem entsprechenden Anbieter und „zahlt“ mit diesem.

Welche Gutscheinanbieter gibt es?

Der Große Erfolg des Coupon- bzw. Gutscheinkonzeptes hat dazu geführt, dass es mittlerweile viele solcher Coupon-Plattformen gibt. Marktführer ist unbestritten Groupon (ca. 5 Coupon-Citydeals pro Tag) direkt gefolgt von Dailydeal (ca. 5 Coupon-Citydeals pro Tag). Jedoch gibt es noch weitere Anbieter wie Donanda, Dealticket, Sachsendeal, etc., die teilweise ihren Fokus auf besonders lokale Angebote (Stadtviertel) legen.

Was macht Preisgenial.de?

Die große Menge Gutscheinanbieter macht das tägliche Angebot sehr unübersichtlich. Deswegen stellt Preisgenial.de alle Angebote täglich in einer Übersicht dar. Das spart dem Nutzer Zeit und Geld!

Das geht so:
1. Die Dealplattform von Preisgenial (Link) besuchen
2. „Stadt hinzufügen“ und alle Städte wählen, für die man Deals sucht
3. „Deals anzeigen“

Preisgenial verweist dabei lediglich auf die Gutscheine und dient als Übersicht. Die Angebote kommen durch die Anbieter wie Groupon, Dailydeal, etc. Wer also nicht weiß, was er unternehmen soll oder einfach neues ausprobieren möchte, der sollte täglich die aktuellen Citydeals auf Preisgenial.de anschauen – es ist fast immer was dabei.

Viel Spaß beim Sparen mit www.preisgenial.de

Montag, 26. Juli 2010

Studentenrabatte bei SparCampus.de

Als Student erhält man hohe Rabatte auf Notebooks, Handy, Zeitungen, Mode und vieles mehr.

SparCampus.de informiert über aktuelle Studententarife und zeigt wie man als Student viel Geld sparen kann.

signaturlogo

iPhone Studententarife
Surf Sticks für Studenten
Kostenloses Girokonto

und vieles mehr....

Studenten können bis zu 90 % sparen. Schau jetzt vorbei!

Gesundheit & Health Wellness & Beauty Familie Ratgeber Sport Hochzeit Wohnen

Montag, 5. Juli 2010

Autofahrer verschenken bis zu 4000 € im Jahr!

Autofahrer verschenken bis zu 4000 € im Jahr!


Der Bedarf an wirksamen Sparmaßnahmen für Privathaushalte steigt. Aktuelle Verbraucherstudien gehen davon aus, dass jeder Autofahrer im Schnitt mindestens 1500 € im Jahr sparen könnte. Neben dem altbekannten Bereich KFZ-Versicherung kommt vor allem der Bereich Verschleißteile (Ersatzteile und Reifen) immer mehr unter Vergleichsdruck. Beim täglichen Einkauf vergleichen die meisten Verbraucher aktiv Preise. Nur bei Produkten wie Versicherungen, Ersatzteilen, Autopflegeprodukten, Tuningartikeln, Navigationssystemen, Hifi-Systemen, KFZ-Krediten und Reifen bzw. Felgen wird viel zu wenig verglichen. Man sollte jedoch nicht mehr bezahlen, als man muss. Das Internet bietet laut Experten mittlerweile sehr gute Möglichkeiten, um Angebote aus dem KFZ-Bereich zu vergleichen. Oftmals fehlen dem Einzelnen jedoch die Zeit und die Lust dazu, den unübersichtlichen Angebotsdschungel im Internet zu durchforsten. Es ist einfach zu mühsam, die besten und gleichzeitig günstigsten Anbieter herauszufiltern. Was fehlt, ist eine systematische und einfache Zusammenschau zu allen wichtigen Angebotsbereichen aus dem KFZ-Bereich. Vor diesem Hintergrund wurde die sehr einfach gestaltete Infoseite http://www.autospartipp.com mit Autospartipps und entsprechend ausgewählten Angebotshinweisen zu den wichtigsten KFZ-Bereichen erstellt. Zusätzlich verweist die Seite auf einen sehr zuverlässigen Routenplaner und Spritsparvergleichsdienst. Alle Empfehlungen wurden mühsam redaktionell zusammengestellt. Es wurden nur die besten bzw. günstigsten Anbieter herausgefiltert. Die Seite bittet endlich alles auf einen Blick und versteht sich als aktiv kostensparendes und unkommerzielles Gratisinformationsangebot für alle Autofahrer.

Dienstag, 15. Juni 2010

Am 19.6.2010 ab 19:00 Uhr Schnäppchenparty in der Freundeszone

Pils 0,3 l 0,99 €
Pils 0,5 l 2,20 €
alle Schnäpse 2 cl 1,00 €
Hausschnaps 2 cl 0,50 €
Cola, Fanta, Sprite 0,2 l 1,00 €
Glas Sekt 1,00 €
Becks, Becks Ice, Becks Lemon 1,50 €
alle alkoholfreien Cocktails 2,50 €
alle Cocktails mit Alkohol 3,50
Mai Tai, Long Island Ice Tea, Zombie 4,50 €
alle Longdrinks mit 2 cl Alkohol 1,90 €
alle Longdrinks mit 4 cl Alkohol 3,50 €

www.freundeszone.de

Sonntag, 4. April 2010

20% Studentenrabatt in der Freundeszone

Immer Mittwochs

ab 21.00 Uhr

20 % Studentenrabatt in der Freundeszone

www.freundeszone.de
Proskauer Strasse 8
10247 Berlin

Montag, 14. Dezember 2009

Studenten sparen beim Urlaub

Der Spartipp des Monats: Die Webseite http://www.hotelscombined.de/Education_Support vergleicht die Verfügbarkeit und Preise von Hotelzimmern auf der ganzen Welt. Jetzt gibt es einen neuen Studentenrabatt, der aber auch für Mitarbeiter der Universitäten gilt.

Alle Studenten und Mitarbeiter einer anerkannten Bildungseinrichtung, wie zum Beispiel den staatlichen Universitäten oder auch privaten Lehrinstituten, haben bei Buchungen über diese Webseite, den Anspruch auf 10 Prozent Rabatt. Dieser Rabatt kann für eine Lehrveranstaltung, aber auch für eine Freizeitveranstaltung in Anspruch genommen werden.

Freitag, 24. April 2009

Nochmal Handy: O2 ab Mai 2009 mit revolutionärem Tarif

Zur Info auch für Studierende: Ab 5. Mai 2009 setzt O2 auf ein radikal vereinfachtes Tarifportfolio. Das neue Angebot eignet sich für alle: Wenig-, Normal- und Vieltelefonierer. Eine Besonderheit ist der O2 Kosten-Airbag, dieser schützt vor hohen Rechnungen.

Das sind die Fakten: Der Kunde geht keine monatlichen Verpflichtungen ein. Denn O2 o verzichtet auf Mindestvertragslaufzeit, monatliche Grundgebühr und Mindestumsatz.

Der Tarif ist einfach zu verstehen: Jede Gesprächsminute und jede SMS kosten einheitlich 15 Cent in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Einzigartig am Markt ist der O2 Kosten-Airbag. Dieser stoppt die Kosten für nationale Gespräche und SMS bei 60 Euro im Monat. Danach telefonieren und SMSen die Kunden hierfür unbegrenzt und haben dann die Vorteile einer Alle-Netze-Flatrate. O2 bietet damit einen neuartigen Schutz vor hohen Rechnungen. O2 o ist sowohl als Postpaid- als auch als Prepaid-Variante erhältlich.

"Mit O2 o telefonieren unsere Kunden genial einfach und unbeschwert, ganz nach unserem Kampagnenmotto, "Damit Sie beim Telefonieren nicht mehr ans Telefonieren denken", so Lutz Schüler, Geschäftsführer Marketing & Sales Telefónica O2 Germany.

Treue wird belohnt

Treue O2 o Kunden werden automatisch mit einer Treueprämie belohnt. Ab dem siebten Monat sammeln alle O2 o Kunden automatisch 5 Prozent Rabatt auf den monatlichen Rechnungsbetrag, O2 o Prepaid Kunden erhalten diesen auf den monatlichen Umsatz. Der Rabatt wird sechs Monate gesammelt und dann als Treueprämie gutgeschrieben. Danach startet das Sammeln wieder von vorne.

Wunschhandy unabhängig vom Vertrag

Zum Start von O2 o führt das Unternehmen auch ein neues Konzept zur Handyfinanzierung völlig unabhängig vom Mobilfunkvertrag ein. Der Kunde sucht sein Wunschhandy aus, leistet eine Anzahlung und begleicht die Restsumme bequem über 24 monatliche Ratenzahlungen zu Null Prozent Zinsen. Dabei können sowohl Kunden mit als auch Kunden ohne O2 Mobilfunkvertrag von der O2 Handyauswahl und O2 My Handy profitieren.

Alle Informationen zu den neuen Verträgen gibt es demnächst unter diesem Link: O2 Germany

Kommunikations-Jobs

Junior Online Redakteur/in (m/w)
Du hast erste Berufserfahrung als Online Redakteur(in)...
digitaleffects - 14. Sep, 16:21
Junior Online Marketing Manager (m/w)
Du hast erste Berufserfahrung als Online Redakteur(in)...
digitaleffects - 14. Sep, 16:21
PR-Manager (m/w) print/digital
Marc Cain ist ein innovatives, international erfolgreiches...
Marc Cain - 14. Sep, 10:25
Freelance PR-Berater (m/w)
PRonline ist ein inhabegeführtes PR-Netzwerk mit...
Rico - 4. Sep, 13:00
Content Manager (m/w)
PSM&W ist eine Kommunikationsagentur mit den Kernkompetenzen...
psMW_jobs - 3. Aug, 10:30

Anzeigen

120x600_wirtschaft-marketing_2012

Anzeigen

Status

Online seit 4328 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 29. Aug, 02:00

Impressum

Siehe links: Impressum Kontakt: medienforum@email.de
Google

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this topic

twoday.net AGB


Aktionsangebot
Anleitung
Berufseinstieg
Buechertipps
Campus
Diplomarbeitskorrekturen
Doktoranden
Essen und Trinken
Feiern
Fernstudium
Geld
Hochschulzugang
Impressum
Internationales
Jobs
Kennenlernen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren