Achtung!

Kommerzielle Einträge von Firmen werden nur noch nach vorheriger Kontaktaufnahme mit dem Betreiber veröffentlicht. Bitte schreiben Sie eine Mail an medienforum@email.de

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Archiv

August 2010
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
21
22
23
24
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Praktika in Eventagentur...
We play live - und suchen Dich! Praktika in Eventagentur...
Die_Favoriten - 12. Jan, 13:30
nonton Bokep Online di...
kepada kawan-kawan yang sedang mencari - cari situs...
piersblake - 20. Dez, 01:27
Praktikumstelle beim...
Liebe Studentinnen und Studenten, in unserer Geschäftsstelle...
MariaPD - 11. Okt, 10:03
21. + 22.10.: 30-minütiges...
Interesse an einem 30-minütigem Coaching? Willst...
passionforcoaching - 6. Okt, 22:06
Die besten Studenten-Apps
Moin Ihr Lieben! Ich bin bei der Suche nach nützlichen...
13semester - 26. Sep, 02:03

Berufseinstieg für Juristen

Laut Bundesrechtsanwaltsordnung sind Rechtsanwälte in Deutschland verpflichtet eine Berufshaftpflichtversicherung abzuschließen. Dabei sollten man als selbständiger Rechtsanwalt die Sozietätsklausel beachten. Wer mit anderen Rechtsanwälten in einer Bürogemeinschaft arbeitet, kann schnell in die Haftungsproblematik eines Scheinsozius geraten. Dann haftetet er mit den anderen Rechtsanwälten der Bürogemeinschaft gesamtschuldnerisch, auch wenn sie sich nicht zu einer Sozietät zusammengeschlossen haben. Ausschlaggebend ist hier der Rechtsschein nach außen: Gemeinsames Türschild, gemeinsamer Briefbogen, gemeinsamer Internetauftritt. Da die meisten Berusstarter als Einzelanwalt versichert sind, haben sie im Fall einer Sozietätshaftung keinen geeigneten Schutz.

Der Preis einer Berufshaftpflichtversicherung kann stark variieren. Für Berufsstarter bieten sich honorarabhängige Tarife an. Diese Tarife richten sich in ihrer Höhe nach dem Honorarumsatz des Rechtsanwalts. Wer weniger als 40.000 Euro Umsatz macht, für den sind diese Berufshaftpflichtversicherungen meist günstiger. Manche Versicherer bieten Existenzgründern auch rabattierte Tarife in den ersten Jahren an.

Außerdem sollten junge Rechtsanwälte auch daran denken eine Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen. In jungen Jahren hat man noch gute Chancen, ohne Ausschlüsse und Zusatzbeiträge versichert zu werden. Der Schutz privater Berufsunfähigkeitsversicherungen geht weit über die Leistungen des Versorgungswerks für Rechtsanwälte hinaus. Besonders psychische Erkrankungen und Born-out sind es, die einem als Rechtsanwalt gefährlich werden können.

Mehr Informationen zum Berufseinstieg für Rechtsanwälte

Trackback URL:
http://hustudenten.twoday.net/stories/6483025/modTrackback

Kommunikations-Jobs

PR-Berater (m/w) mit Schwerpunkt Presse- und Medienarbeit
PR-Berater (m/w) mit Schwerpunkt Presse- und Medienarbeit...
Kompaktmedien - 16. Jan, 15:29
PR-Berater/Projektleitung (m/w) mit Schwerpunkt Kampagnen- &...
PR-Berater/Projektleitung (m/w) mit Schwerpunkt Kampagnen-...
Kompaktmedien - 16. Jan, 15:27
PR-Praktikant (m/w) PR-Agentur PR4YOU
PR-Praktikant (m/w) | Dauer: 6 Monate | Zeitraum...
PR-Agentur PR4YOU - 20. Dez, 10:06
PR-Volontär (m/w): PR-Agentur PR4YOU
Die in Berlin ansässige und inhabergeführte...
PR-Agentur PR4YOU - 20. Dez, 09:12
Praktikanten (m/w) PR & Unternehmenskommunikation
Das Gefühl nach Hause zu kommen geht jetzt auch...
KMK Kinderzimmer - 22. Nov, 10:08

Anzeigen

120x600_wirtschaft-marketing_2012

Anzeigen

Status

Online seit 4448 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Jan, 13:30

Impressum

Siehe links: Impressum Kontakt: medienforum@email.de
Google

Suche

 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


Aktionsangebot
Anleitung
Berufseinstieg
Buechertipps
Campus
Diplomarbeitskorrekturen
Doktoranden
Essen und Trinken
Feiern
Fernstudium
Geld
Hochschulzugang
Impressum
Internationales
Jobs
Kennenlernen
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren